Herzlich willkommen in unserer virtuellen Welt!


August 2010:

Auch in diesem Jahr erfreut sich unser Garten-Blog wieder großer Beliebtheit. An dieser Stelle möchten wir uns mal für all die netten Kommentare und Eure Begeisterung bedanken! Das macht echt Spaß und ist ein guter Ansporn, immer brav diesen schönen Garten mit Euch zu teilen...

Und hier nun die restlichen Fotoalben:


Letzten Samstag (also am 14. August 2010) konnte Bernd endlich mal seinen Gutschein vom vergangenen Geburtstag einlösen und mit einem Gyrokopter fliegen! Sehr schöne Fotos hat er unterwegs über dem schönen Niederrein gemacht! Der niedliche kleine Hüpfer "wohnt" übrigens auf dem Ultraleicht-Flugplatz in Kerken bei sehr netten Menschen, auf deren Seiten es auch viele tolle fotos zu bewundern gibt...
Am 10 Juli 2010 fand auf "unserem" Reiterhof das alljährliche Hausturnierstatt. Wie immer waren wir als Helfer dabei und hatten eine Menge Spaß!
Zu Ostern 2010 haben wir Bernds Mama nach Leipzig entführt. Wir haben uns die schöne Stadt angesehen, am Samstag ein wundervolles Konzert im Gewandthaus gehört und am Sonntag waren wir im Zoo.
Am 21. September 2009 feierte meine Omi ihren 96. Geburtstag und sie bekam sogar "hohen Besuch" aus Berrenrath!
Anfang März 2009 haben wir unsere Air Berlin Meilen verjubelt und sind nach Barcelona geflogen. So eine schöne Stadt - und das Wetter hat auch mitgespielt!
Hier findet Ihr einen ausführlichen Bericht von unserer Hochzeit. So könnt Ihr doch noch alle dabei sein... ;-) Und auch davon gibt es eine Diashow.
Vom 17. bis 31. August 2007 sind wir mit einem gemieteten Motorboot durch Friesland geschippert. Durch alle Kanäle, deren Brücken nicht zu niedrig waren, durch die großen Seen, die dort "Meere" heißen und durch malerische Spielzeugstädtchen. Seht halt selbst...
Ende Juni 2007 war ich mit meiner Mama 3 Tage in Barcelona. Wer Lust hat, der kann ja mal gucken, wie es so war...
Im Februar 2006 waren wir eine Woche in Portugal - zum ersten Mal an der Algarve, in Carvoeiro. Das war sehr schön, aber wir waren ganz froh, dass wir nicht im Sommer zur Hochsaison da waren...